Zwischen Ancien Regime und Moderne? Fürstin Pauline zur Lippe (1769-1820) in ihrer Zeit.

2020 wird in Lippe des 200. Todestages gedacht. Der NHV beteiligt sich mit einer wissenschaftlichen Tagung, die am 5. und 6. März 2020 im Landesarchiv Detmold stattfinden wird. Renommierte Forscherinnen und Forscher werden Fürstin Pauline und ihr Wirken im Blickwinkel der aktuellen Forschung  vorstellen, wobei der Vergleich mit anderen Regentinnen im nordwestdeutschen Raum in den Focus rückt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen zu diesen Veranstaltung finden Sie hier.