Das Kreuzabnahmerelief der Externsteine. Alte und neue Überlegungen zu einem außergewöhnlichen Kunstwerk

Vereinsgruppe: 
Bad Salzuflen
Datum: 
Mittwoch, 19. September 2018, 19:00

Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Gröchteweg 32, Bad Salzuflen

Referent: Roland Linde, Detmold

Gebühr: 5,00 €

Die Externsteine zählen nicht nur zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten unserer Region, sie verfügen auch über ein außergewöhnliches mittelalterliches Kunstwerk: Das monumentale Relief der Kreuzabnahme Christi.
Wie alles an den Felsen ist auch das Relief immer wieder Gegenstand von Kontroversen und Spekulationen. In seinem Vortrag berichtet der Historiker und Publizist Roland Linde, was die Kunstgeschichte über das Relief zu sagen hat und welche neuen Überlegungen es zu seinem Auftraggeber gibt. Hat das Relief etwas mit dem Edelherrn Bernhard II.zur Lippe und dem Bau der nahegelegenen Falkenburg zu tun?
Hinweis: Der Referent ist Mitherausgeber des im Frühjahr 2018 erschienenen Buches "Die Externsteine zwischen wissenschaftlicher Forschung und völkischer Deutung".