Veranstaltungen

Veranstaltungen

 

Auf dieser Seite finden Sie eine nach Datum geordnete Übersicht aller geplanten Veranstaltungen des NHV Lippe.

Eine PDF-Datei des Veranstaltungsprogramms Winter 2016/Frühjahr 2017 finden Sie hier.  Alle Veranstaltungen finden Sie auch nach Vereinsgruppen sortiert unter Vereinsgruppen.

Ein Blick hinter die Werkstore der Sinalco AG in Detmold in den Jahren 1935 bis 1964
Donnerstag, 30. März 2017, 19:30

Kurhaus, Raum Bega, Parkstr. 26, Bad Salzuflen

Referent: Dr. Hans-Joachim Keil, Detmold

Ab
1949 entwickelte sich die Sinalco AG unter Direktor Gustav G. Hardorp
(1890-1964) zu einem weltbekannten Unternehmen. Zuvor, während des Dritten
Reichs, war die Firma unter demselben Direktor zu einem nationalsozialistischen
Vorzeigebetrieb umorganisiert worden. Hardorp wurde deshalb 1945 von den
Alliierten zunächst aus politischen Gründen inhaftiert und als Direktor
entlassen. 

Die Familie des Sinalco-Gründers Franz Hartmann
Mittwoch, 5. April 2017, 20:00

Landesarchiv NRW Abt. OWL, Willi-Hofmann-Str. 2, Detmold

Vortrag: Dr. Hans-Joachim Keil, Detmold

Die Reformation in Westfalen. Konflikt und Koexistenz in den katholischen Fürstbistümern und in der Grafschaft Lippe
Mittwoch, 26. April 2017, 19:30

Schloss, Schlosskappelle, Schlossplatz 1, Detmold

Vortrag: Prof. Dr. Werner Freitag, Münster

(in Kooperation mit der NHV-Vereinsgruppe Detmold, der
Lutherischen Klasse der Lippischen Landeskirche, der Alten Hansestadt
Lemgo und der VHS Detmold-Lemgo)

Ein Fürstensitz vor den Toren Berlins. Das ehemals lippische Jagdschloss Götschendorf in der Uckermark
Dienstag, 9. Mai 2017, 19:30

Kurhaus, Raum Bega, Parkstr. 26, Bad Salzuflen

Referent: Dr. Thomas Dann, Detmold

Unweit
von Berlin ließ sich der lippische Fürst Leopold IV. in seen-, wald- und
wildreicher Umgebung kurz vor dem Ersten Weltkrieg ein Jagdschloss errichten,
das nur für gelegentliche Aufenthalte des Fürsten vorgesehen war. Der Vortrag
will die Bau- und Ausstattungsgeschichte ebenso aufzeigen wie das Leben der
Bewohner kurz vor dem Sturz der Aristokratie in Deutschland.